Zuger Kunstnacht

Zuger Kunstnacht

29. OKTOBER 2022 20.00 Uhr

Galerie Billing Bild, Baar, Schweiz


Lesung mit Anna Terék, Stipendiatin der Landis & Gyr Stiftung
Die ungarische Lyrikerin und Dramatikerin liest aus ihrem im KLAK-Verlag auf Deutsch erschienenen Gedichtband Tote Frauen. Anna Terék verknüpft darin bildgewaltige Sprache mit dem Gespür der Dramatikerin für Stimmen und Tableaus. Die Gedichte lassen fünf Frauen in knappen Splittern von ihren Leben und Körpern erzählen.

Landis & Gyr Stiftung
Advertisement

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s